Clemens Krauss, Untitled (Friction), 2015, Öl auf Leinwand, Sammlung Marta

Sehtest
Bewegte Blicke auf die Sammlung Marta
17.05. – 30.08.2020

Eine Publikation ist in Vorbereitung

Publikation

bald mehr im Blog

Kann man Kunst auch mal ganz anders erleben? In dieser Ausstellung begegnen die Besuchenden ausgewählten Gemälden, Zeichnungen, skulpturalen wie auch filmischen Werken auf ungewöhnliche Weise.

 

Wie verändert sich zum Beispiel der Blick auf ein Bild beim Betrachten aus liegender Perspektive oder wenn man sich körperlich betätigt? Welche (unbewussten) Augenbewegungen spielen beim Erfassen eines Bildes eine Rolle? Abseits von gewohnten Sichtweisen verleiten experimentelle „Stationen“ in dieser Schau zu Kunsterlebnissen, die auch das eigene Sehen, Wahrnehmen und Begreifen thematisieren – ein ungewöhnliches Ausstellungserlebnis.

 

Dank

Marta-Partner

Für die langfristige Unterstützung unseres Programms danken wir sehr herzlich den Marta Herford Corporate Partnern und Corporate Premium Partnern sowie dem Marta-Fonds für neue Kunst.