Talia Chetrit, Ever (Wet), 2018, Courtesy the artist; Sies + Höke, Düsseldorf

Look!
Enthüllungen zu Kunst und Fashion
29.03.2021 – 22.08.2021

Eine Publikation ist in Vorbereitung

Publikation

bald mehr im Blog

Mode war schon immer ein raffiniertes Spiel zwischen gesellschaftlichen Normen und individuellem Ausdruckswillen. Mehr denn je aber geraten heute Fragen nach Funktionalität und Haltbarkeit, Konsumdruck und Produktionsbedingungen in den Fokus.

 

Zugleich werden Kleidungsstücke in nie dagewesener Menge und Geschwindigkeit hergestellt, getragen und abgelegt. Mode als ‚Fashion‘ hat sich in unserer Gegenwart zu einem komplexen Bedeutungssystem entwickelt, in dem sich Zugehörigkeit, Selbstdarstellung, Stile und Ansprüche spiegeln.

Genau diese Symbolkraft nutzen zeitgenössische Künstler*innen für faszinierende Expeditionen in den gesellschaftlichen Alltag. Jenseits von Bekleidungszwang und Design-Ikonen machen sie Mode in dieser großen Themenausstellung als schillernde Erzählung über unsere komplexe Gegenwart erlebbar.

Kuratorische Beratung: Gabi Schillig und Dobrila Denegri

 

Künstler*innen

Hrafnhildur Arnardóttir / Shoplifter, Gili Avissar, Sonja Bäumle, Anna-Sophie Berger, Wang Bing, Monica Bonvicini, Alice Channer, Talia Chetrit, Chicks on Speed / Alexandra N. Murray-Lesli, Louisa Clement, Christophe Coppens, Andy Dixon, Nezaket Ekici, Sylvie Fleury, Corina Gertz, Martine Gutierrez, Christian Haake, Bart Hess, Pieter Hugo, Zhanna Kadyrova, Mari Katayama, Aldo Lanzini, Dennis Loesch, Christiane Peschek,Karin Sander, Hendrickje Schimmel / Tenant of Culture, Pascale Marthine Tayou, Britta Thie, Maria Visser, Yuka Oyama, Erwin Wurm, Zeitguised

Die Insel im Marta von Adrien Tirtiaux

 

Dank

Marta-Partner

Für die langfristige Unterstützung unseres Programms danken wir sehr herzlich den Marta Herford Corporate Partnern und Corporate Premium Partnern sowie dem Marta-Fonds für neue Kunst.

Förderer „Insel im Marta“