8. RecyclingDesignpreis
Ausgezeichnete Ideen
28.01. – 22.04.2018

Publikation

Bald mehr im Blog

Zum achten Mal widmet sich der RecyclingDesignpreis den neuen Ent­wick­lungen auf dem Gebiet des nachhaltigen Designs. Der internationale Wettbewerb lädt dazu ein, durch die Verwendung und den Gebrauch von weggeworfenen Dingen Nutzloses wieder nutzbar zu machen.

 

Originelle Neu-Nutzungen längst ausgedienter Gegenstände oder auch der erzählerische Charme gebrauchter Oberflächen – auf der Suche nach dem „verborgenen Sinn weggeworfener Dinge“ sind den Ideen kaum Grenzen gesetzt.

Noch bis zum 15. November sind DesignerInnen aus der ganzen Welt aufgerufen ihre Entwürfe einzureichen, die anschließend von einer Fachjury für die Ausstellung ausgewählt werden. Die Preisträger werden im Rahmen der Eröffnung ausgezeichnet: 2.500 Euro für den besten Entwurf, 1.000 Euro für den zweiten und 500 Euro für den dritten Preis.

Im Anschluss an die Herforder Premiere geht die Ausstellung dann auf Tournee.
Das Projekt wird verantwortet vom Arbeitskreis Recycling e.V. Herford.

 

Dank

Kooperationspartner

 

Logo RecyclingBörse

 

Marta-Partner

Für die langfristige Unterstützung unseres Programms danken wir sehr herzlich den Marta Herford Corporate Partnern und Corporate Premium Partnern sowie dem Marta-Fonds für neue Kunst.